Zahlreiche Sportler verpflichten sich zu rauchfreiem Sport

Die Gewinner des Wettbewerbs «Sport rauchfrei» 2016 stehen fest. 16 Vereine und 60 Teams erhalten bis zu 5000 Franken in bar für ihre Vereinskasse. Die Anmeldung für den Wettbewerb 2017 ist ab sofort möglich.

Über 100'000 Franken an Preisgeld gab es beim Wettbewerb «Sport rauchfrei» 2016 für Vereine und Teams zu gewinnen. Mitmachen konnten alle Teams, deren Mitglieder sich mit ihrer Unterschrift auf dem Ehrenkodex für einen Sport ohne Tabak einsetzten. Vereine hatten für eine Teilnahme ihre Statuten mit einem entsprechenden Artikel und Anhang zu ergänzen.

Mehr als 4200 Sportlerinnen und Sportler
Diese Chance liessen sich 16 Vereine und 383 Teams nicht entgehen. Insgesamt unterschrieben 4‘200 Sportlerinnen und Sportler den Ehrenkodex «Sport rauchfrei». Für alle 16 Vereine und 60 Teams ist die Rechnung aufgegangen. Sie gehören zu den glücklichen Gewinnern.

Anmeldung ab sofort wieder möglich
Mit der Preisverleihung hat «cool and clean» auch gleich die Ausgabe 2017 des Wettbewerbs lanciert. Es werden wiederum attraktive Bargeldpreisen verlost und mit jeder Unterschrift können tolle Überraschungsgeschenke fürs ganze Team bezogen werden. Die Anmeldung ist ab sofort via Internet unter www.sportrauchfrei.ch möglich. Anmeldeschluss ist der 31. Dezember 2017.

Die Gewinner

Banner 2017